Couscous mit Gemüse-Antipasti

Gestern Abend habe ich mal wieder ein neues Ultra-Schnell-Abendessen ausprobiert (5 Minuten!). Ich war nämlich in Berlin, bin erst am späten Nachmittag zurückgekommen und wollte aber trotzdem mit meinem Göttergatten etwas Nettes zu Abend essen und in Ruhe ein paar News austauschen.

Gesehen habe ich das Rezept in Donna Hays Buch „Keine Zeit zum Kochen“. Sehr lecker. Kommt auf jeden Fall auf meine persönliche Favoritenliste.

couscousmitantipasti

Für 2 Personen braucht Ihr folgendes:

180 g Instant-Couscous
300 ml kochendes Wasser
Salz und Pfeffer
30 g Butter, in Flocken
50 g Parmesan, gerieben
250 g gemischtes Antipasti-Gemüse, abgetropft
einige Basilikumblätter, zerzupft
100 g Feta, gewürfelt

Das Coucous in einer Schüssel mit dem Wasser übergießen und abgedeckt 5 min ziehen lassen, bis das Wasser aufgesogen ist. Salz, Pfeffer, Butter und Parmesan darunterrühren. Anschließend Gemüse, Basilikum und Feta vorsichtig untermischen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s